Aktuelles . . .

Steuererklärung: Durchschnittliche Rückerstattung lag bei 901 Euro Bis zum 31. Mai jeden Jahres müssen Steuerpflichtige, die für das Vorjahr eine Steuererklärung abgeben müssen, diese an das zuständige Finanzamt übermitteln. 2012 gab es in Deutschland rund 13,1 Millionen unbeschränkt Steuerpflichtige, die ausschließlich Einnahmen aus nichtselbständiger Arbeit und eventuell Kapitaleinkünfte erzielten. 11,4 Millionen dieser Steuerpflichtigen erhielten im Rahmen der Einkommensteuerveranlagung eine Steuererstattung. Diese lag im Durchschnitt bei 901 Euro. Besonders häufig waren Rückerstattungen zwischen 100 und 1.000 Euro (61 %). Bei rund 10 % der Betroffenen fiel die Rückzahlung geringer als 100 Euro aus. Beträge über 5.000 Euro erstatteten die Finanzämter in 1 % der Fälle. Eine Nachzahlung an das Finanzamt mussten 1,5 Millionen Steuerpflichtige leisten – der durchschnittliche Betrag lag bei 965 Euro. Die Nachzahlungen bewegten sich ebenso wie die Erstattungen besonders häufig im Bereich zwischen 100 und 1.000 Euro (59 %). Kleinere Beträge unter 100 Euro mussten 22 % der Steuerpflichtigen zahlen. Hohe Summen über 5.000 Euro betrafen dagegen lediglich 3 % der Steuerpflichtigen. Quelle: Statistisches Bundesamt, https://www.destatis.de/DE/ZahlenFakten/ImFokus/OeffentlicheFinanzenSteuern/SteuererklaerungErstattung.html

Melden Sie sich

zu unserem Newsletter an!

Mit der Anmeldung zum kostenfreien Newsletter akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen und unsere AGB. Unseren jeweils aktuellen Newsletter finden Sie hier als eBook.
  •       Zinzinger Str. 7

          66117 Saarbrücken

     

     

     

     

     

     

     

    Submitting Form...

    The server encountered an error.

    Anmeldung gesendet!

     STARTSEITE MANDATSTRÄGER TEAM PHILOSOPHIE TÄTIGKEITSFELDER AKTUELLES ARCHIV KARRIERE IMPRESSUM AGB DATENSCHUTZ KONTAKT
    TEL. 0681 54027 FAX. 0681 56090 KANZLEI@BIEBER-WALLE.DE
    MO-FR: 07:30-16:30 und nach Vereinbarung SA-SO: geschlossen